Rauch- und Wärmeabzugs-Steuerungen sorgen für die Energieversorgung und die Steuerungslogik von Fensterantrieben zur natürlichen Entrauchung im Brandfall. Unsere RWA-Zentralen können darüber hinaus auch als kombinierte RWA- und Lüftungssteuerung für eine energiesparende Gebäudebelüftung verwendet werden.

Kompaktzentralen EMB 7300 (2,5A, 5A, 10A, 20A)

Wir von Zach liefern die Rauchabzugszentrale EMB7300 als komplett fertig aufgebaute Kompaktzentrale inklusive Notstromakkus. Sie ist als kombinierte RWA- und Lüftungszentrale zur Steuerung und Notstromversorgung von Entrauchungsfenstern oder als Türfeststellanlage perfekt geeignet.
Die EMB7300 verarbeitet manuelle Signale von Rauchabzugstastern sowie automatische Signale von Brandmeldern oder Brandmeldeanlagen. Die Lüftungsfunktion wird über Lüftertaster, Wind-Regen-Sensoren, Thermostate oder GLT–Bus-Systeme gesteuert.

Modulzentralen EMB 8000

Die modulare Rauch- und Wärmeabzugszentrale EMB 8000 bietet komplexe RWA-Funktionen. Durch sichere Entrauchung schützt sie im Brandfall Menschenleben und Sachwerte. Zusätzlich wird die EMB 8000 zur Klimatisierung von Räumen durch kontrollierte natürliche Lüftung genutzt. Damit sorgt sie für Sicherheit und Wohlbefinden der Nutzer und spart dem Betreiber Energiekosten durch effizientes Lüften und Kühlen. Die EMB 8000 steuert 24 V DC Fenster- und Lichtkuppelantriebe, überwacht manuelle und automatische Melder und ist für den RWA-Betrieb mit Notstromversorgung ausgestattet. In der kleinsten Ausführung beinhaltet die EMB 8000 ein Schaltnetzteil 10 A, ein Power-Modul PM, ein Controll-Modul CM und ein Drive-Modul DM. Unsere Mitarbeiter konfigurieren die modulare Zentrale EMB 8000 individuell nach Ihren Bedürfnissen.

 

  Ausdrucken

Kontakt

Herzlich Willkommen bei ZACH.

Wir beraten Sie gerne mit unserem Wissen aus langjähriger Erfahrung.

+43 (0)1 / 480 46 64

zachwien@zachantriebe.at

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin