FVUI

verriegelungsantrieb

Die FVUI ist perfekt geeignet für eine profil-integrierte Montage und lässt sich aufgrund der kurzen und schmalen Bauform in allen gängigen Profilen verwenden.
Dank der hohen Kräfte von 600N kann die FVUI alle gängigen Beschlagsysteme bewegen. Die Mitnehmer sind beschlags- und profilspezifisch anpassbar und die Schließrichtung lässt sich individuell einstellen.

FVUR

verriegelungsantrieb

Die Sicherheitsverriegelung der fensterantriebstechnik FVUR ist ideal geeignet für die ausgesetzte Montage am Blendrahmen auswärts öffnender Fenster oder am Flügel einwärts öffnender Fenster. Die FVUR erzielt schnelle Öffnungszeiten von nur 3 Sekunden. Dadurch ist sie optimal für den Einsatz in NRWG's im Zusammenspiel mit Ketten- oder Spindelantrieben geeignet.

FVUB

verriegelungsantrieb

Die FVUB ist in der rechten und linken Ausführung verfügbar. Sie ist die beste Wahl für die aufgesetzte Montage am Blendrahmen einwärts öffnender Fenster und wird am Rahmen so montiert, dass beim Schließen des Flügels ein Rollzapfen des Flügels in den Mitnehmerbeschlag des Verriegelungsantriebes ragt. Wenn der Mitnehmerbeschlag elektromotorisch verfährt, verschiebt er dadurch das Verriegelungsgestänge und verriegelt den Flügel.

SV

verriegelungsantrieb

Verriegelungsantrieb mit integriertem keilförmigen Verriegelungsschlitten. Durch die keilförmige Ausbildung des Verriegelungsschlittens wird der Flügel satt zugezogen. Der Anpressdruck kann am Verriegelungswinkel eingestellt werden. Die Montage kann am Rahmen fix, oder mit Unterlagsplatte am Flügel mitfahrend erfolgen. Lieferbar in Solo- oder  Tandemausführung auf Wunsch mit integrierter Schließfolgesteuerung. Gehäuse 35x35mm 

SVR

verriegelungsantrieb

Verriegelungsantrieb zur Betätigung der fensterseitigen Schubstange. Der Verriegelungsantrieb wird bei einwärts öffnenden Flügeln am Flügel mitfahrend montiert, bei auswärts öffnenden  Flügeln am Rahmen innen.  Der Mitnehmer betätigt die Schubstange  indem er durch einen schmalen Schlitz im Flügel/Rahmen einen Rollzapfen der Verriegelungsstange verschiebt.  Auf Wunsch mit integrierter Schließfolgesteuerung lieferbar. Gehäuse 35x35mm. Die Montage kann an Haupt- oder Nebenschließkante erfolgen.

SVB

verriegelungsantrieb

Verriegelungsantrieb zur Betätigung der fenstereigenen Schubstange. Platzbedarf am Rahmen 35mm. Der Verriegelungsantrieb wird am Rahmen so montiert, dass beim Schließen des Flügels ein Rollzapfen des Flügels in den Mitnehmerbeschlag des Verriegelungsantriebes ragt. Wenn der Mitnehmerbeschlag elektromotorisch verfährt, verschiebt er dadurch das Verriegelungsgestänge und verriegelt den Flügel . Die Montage kann an Montage an Haupt- oder Nebenschließkante erfolgen.

Olivenantrieb

verriegelungsantrieb

OFV Verriegelungsantriebe werden auf die Kammergetriebe der bewährten Fensterbeschläge anstelle der Fenstergriffe angebaut. Sie betätigen den Rundumbeschlag mit einem Drehmoment von 10 Nm. Oliven-Fensterriegelantriebe werden zum sicheren Ver- und Entriegeln aller Fensterarten, insbesondere mit Dreh-Kippbeschlägen, in Kombination mit diversen Fensterantrieben eingesetzt.

SV mini

verriegelungsantrieb

Verriegelungsantrieb speziell für die Einbaumontage im Rahmen. Gehäuseprofil nur 25x25mm.  Zzgl. Mitnehmerbacke. Der Verriegelungsantrieb wird am Rahmen so montiert, dass beim Schließen des Flügels ein Rollzapfen des Flügels in die Mitnehmerbacke des Verriegelungsantriebes ragt. Wenn die Mitnehmerbacke elektromotorisch verfährt, verschiebt sie dadurch die Schubstange und verriegelt den Flügel. 

WMB 801/802

verriegelungsantrieb

Gemeinsam mit dem Kettenantrieb WMX oder WMU ermöglicht der Verriegelungsantrieb WMB 801/802 die elektrische Ver- und Entriegelung des Beschlagsssystems. Der Verriegelungsantrieb kann in Fensterprofilen aus Holz, Kunststoff oder Aluminium eingebaut werden. Bis auf zwei Verriegelungsantriebe können an einem Fenster montiert werden.

WMB 817/818

verriegelungsantrieb

Kompakter 24 VDC Verriegelungsantrieb der automatisch das Verriegelungssystem des Fensters entriegelt / verriegelt, so dass die CE-Zulassung beibehalten wird. Der Verriegelungsantrieb wird bei größeren Flügeln eingesetzt, um eine höhere Dichtigkeit und Einbruchschutz zu gewährleisten. 2000N Zuhalterkraft pro Antrieb.

 

  Ausdrucken

Herzlich Willkommen bei Zach

Wir beraten Sie gerne. Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung.

Rufen Sie uns an +43 (0)1 / 480 46 64

Schreiben Sie uns office@zachantriebe.at

Kontakt